ADVISORI auf den DIIR Digitalen Tagen 2019 in Düsseldorf

Vom 16.- 17. Mai 2019 wird ADVISORI, wie bereits im letzten Jahr, an den Digitalen Tagen des DIIR in Düsseldorf teilnehmen. Bei den Digitalen Tagen werden die Schwerpunkte unter anderem auf den Chancen und Risiken der Digitalisierung sowie der digitalen Transformation im Hinblick auf die Internen Revision und deren Prüffelder liegen.

ADVISORI wird in diesem Jahr mit zwei Referenten vertreten sein. Götz Bundschuh, Team Lead Cyber Risk, wird einen Vortrag zum Thema „Maschinen-Bias, Stolperfallen beim Einsatz von KI“ halten. Sebastian Rücker, Team Lead Data Science, wird mit einem Vortrag zum Thema „Verbrechensvorhersage“ vertreten sein. Wir freuen uns bereits auf eine spannende Tagung mit vielen interessanten Beiträgen, fachlichem Austausch und Möglichkeiten zum Networking.

 

(Bildnachweis: www.digitale-tage-2019.diir-veranstaltungen.de)

Weitere News

ETL-Code anstatt ETL-Tool? – So treffen Sie die richtige Auswahl

Warum nutzt alle Welt teure ETL-Tools und kauft sich damit Inflexibilität ein? Ursprünglich war Datentransformation Sache von Softwareentwicklern. Tools können zwar benutzerfreundlicher sein, aber heute gibt es in Python geeignete Bibliotheken, die Transformationen von tabellarischen Objekten einfach gestalten. Lohnt es sich, zurück auf Coding umzusteigen?

ADVISORI unterstützt die Wasserwacht Mering

ADVISORI spendet der Wasserwacht Mering eine Drohne mit Infrarotkamera. In gefährlichen Situationen, wie einer Flutkatastrophe, kann durch eine Drohne mit Infrarotkamera eine größere Fläche abgesucht und Personen schneller gefunden werden, ohne das Rettungsteam in Gefahr zu bringen.

ADVISORI spendet für das Nachbarschaftsheim Darmstadt  

ADVISORI spendet 2.000 € an das Nachbarschaftsheim Darmstadt, um ein harmonisches Miteinander zu fördern!