ADVISORI erhält die Kununu Top Company 2022 Auszeichnung!

Kununu ist die bekannteste Arbeitgeber-Bewertungsplattform in der DACH Region. Mitarbeitende können hier anonym und seriös ihr Unternehmen auf einer Skala von 1 bis 5 in verschiedenen Kriterien bewerten. Die Auszeichnung als Top Company wird basierend auf der Bewertung im Unternehmensprofil erstellt. Durch die datenbasierte und unabhängige Vergabe des Siegels wird eine wahrheitsgetreue Beurteilung des Unternehmensauftritts garantiert.

Mit 4,7 von 5 möglichen Bewertungssternen und einer Weiterempfehlungs-Quote von 100 % haben wir vonADVISORI eine außerordentlich gute Unternehmensbewertung erhalten. Wir legen einen großen Wert auf gegenseitigen Respekt, klare Kommunikation, optimale Arbeitsbedingungen, eine ausgewogene Work-Life-Balance, faire Vergütung und Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Daher freuen wir über das offene und positive Feedback der ADVISORIS und Bewerber auf kununu.de.  

Wir sind stolz zu denbeliebtenArbeitgebern in der DACH-Region zu gehören und freuen uns, dass unsere Mitarbeiter zufrieden sind, denn genau darauf legen wir viel Wert. 

Weitere News

ISO/IEC 27002:2022 – Alles was sie über die neue Fassung der Norm wissen müssen

Die neue Fassung der ISO/IEC 27002 bringt neben umfassenden strukturellen Änderungen einige weitere interessante Neuerungen mit sich. Was sich geändert hat und was dies konkret für Sie als ISO/IEC 27001 zertifizierte Organisation mit sich bringt, erfahren Sie kompakt in diesem Beitrag.

Überblick: Nachhaltigkeit für Finanzinstitute

In den letzten Jahren haben viele Entwicklungen den grünen Wandel geprägt. Seit dem, von der Europäischen Kommission verabschiedeten, Aktionsplan für Nachhaltige Finanzwirtschaft (2018), haben alle regulatorischen Institutionen die Integration von Nachhaltigkeit für Finanzinstitute auf der unmittelbaren Agenda. Fast täglich kommen neue Einschätzungen, Vorgaben oder Best Practices hinzu.

Herausforderungen im Umgang mit ESG Risiken

Datenknappheit und das Fehlen von erprobten Modellen sind nur einige der Herausforderungen bei der Integration von ESG Risiken in das Risikomanagement. Dieser Artikel fasst den Status Quo der regulatorischen Anforderungen zusammen und zeigt Lösungsansätze auf, wie die Grundlagen für die Erfassung von ESG Risiken gelegt werden können.