ADVISORI gehört erneut zu den 100 TOP Innovatoren!

Ausgezeichnete Innovationsarbeit: Seit 29 Jahren werden die 100 TOP Innovatoren von Compamedia in 3 Größenklassen gekürt. Wir haben in der 29. Runde die Jury erneut in der Größenklasse B (51 bis 200 Mitarbeiter) überzeugen können. 

Der Grundstein des Innovationswettbewerbs TOP 100 ist ein wissenschaftliches Auswahlverfahren, das auch wir durchlaufen haben. 436 Bewerber gingen in diesem Jahr an den Start.  Sie wurden in über 100 Prüfkriterien aus fünf Kategorien geprüft und bewertet: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Grundsatz geht es in der TOP 100-Analyse um die Frage, ob die Innovationen eines Unternehmens nur ein Zufallsprodukt sind oder aber systematisch geplant werden und damit in Zukunft wiederholbar sind. Eine besondere Gewichtung erfährt die Frage, ob und wie sich Neuheiten und Produktverbesserungen am Markt durchsetzen. 

Wir von ADVISORI zählen bereits zum vierten Mal zu den TOP-Innovatoren. Mit unseren vierten Auszeichnungen werden in unseren Ideen und Leistungen bestärkt und sind stolz, die Auszeichnung entgegenzunehmen!

Weitere News

ISO/IEC 27002:2022 – Alles was sie über die neue Fassung der Norm wissen müssen

Die neue Fassung der ISO/IEC 27002 bringt neben umfassenden strukturellen Änderungen einige weitere interessante Neuerungen mit sich. Was sich geändert hat und was dies konkret für Sie als ISO/IEC 27001 zertifizierte Organisation mit sich bringt, erfahren Sie kompakt in diesem Beitrag.

Überblick: Nachhaltigkeit für Finanzinstitute

In den letzten Jahren haben viele Entwicklungen den grünen Wandel geprägt. Seit dem, von der Europäischen Kommission verabschiedeten, Aktionsplan für Nachhaltige Finanzwirtschaft (2018), haben alle regulatorischen Institutionen die Integration von Nachhaltigkeit für Finanzinstitute auf der unmittelbaren Agenda. Fast täglich kommen neue Einschätzungen, Vorgaben oder Best Practices hinzu.

Herausforderungen im Umgang mit ESG Risiken

Datenknappheit und das Fehlen von erprobten Modellen sind nur einige der Herausforderungen bei der Integration von ESG Risiken in das Risikomanagement. Dieser Artikel fasst den Status Quo der regulatorischen Anforderungen zusammen und zeigt Lösungsansätze auf, wie die Grundlagen für die Erfassung von ESG Risiken gelegt werden können.