„Cyber Security Foundation“

Am 25. und 26. November 2019 leitete ADVISORI in Kooperation mit der ISACA Germany Chapter den 2-tägigen Praxis-Workshop „Cyber Security Foundation“, in Frankfurt am Main. Der Workshop vermittelte einen Überblick über Cyberrisiken und aktuelle Bedrohungen sowie über technische und organisatorische Security- und Überwachungsmaßnahmen zu deren Bewältigung.

Anhand von Praxisbeispielen erarbeiteten unser Team Lead Götz Bundschuh, Bereich Cyber Security, mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein umfassendes Verständnis zu aktuellen Bedrohungslagen und gängigen Angriffsszenarien. Des Weiteren verschafften sie einen Überblick über neuste Sicherheitsstandards und technische und prozedurale/organisatorische Sicherheitsmaßnahmen.

Das Seminar schloss mit einer Fallstudie zur Deep Dive Analyse eines konkreten APT-Szenarios und einer schriftlichen Zertifikatsprüfung ab.

Detaillierte Programminhalte sowie weitere Informationen zum Zertifikatskurs „Cyber Security Foundation“ finden Sie unter: https://www.isaca.de/de/cyber_security_grundlagen

Weitere News

ETL-Code anstatt ETL-Tool? – So treffen Sie die richtige Auswahl

Warum nutzt alle Welt teure ETL-Tools und kauft sich damit Inflexibilität ein? Ursprünglich war Datentransformation Sache von Softwareentwicklern. Tools können zwar benutzerfreundlicher sein, aber heute gibt es in Python geeignete Bibliotheken, die Transformationen von tabellarischen Objekten einfach gestalten. Lohnt es sich, zurück auf Coding umzusteigen?

ADVISORI unterstützt die Wasserwacht Mering

ADVISORI spendet der Wasserwacht Mering eine Drohne mit Infrarotkamera. In gefährlichen Situationen, wie einer Flutkatastrophe, kann durch eine Drohne mit Infrarotkamera eine größere Fläche abgesucht und Personen schneller gefunden werden, ohne das Rettungsteam in Gefahr zu bringen.

ADVISORI spendet für das Nachbarschaftsheim Darmstadt  

ADVISORI spendet 2.000 € an das Nachbarschaftsheim Darmstadt, um ein harmonisches Miteinander zu fördern!