Auf dem Pfad des Digitalen Vertrauens: Unsere Reise zur ISACA Europe Conference 2023 in Dublin

Einige unserer ADVISORIs reisten nach Dublin, um sich auf der ISACA Europe Conference über die neuen Entwicklungen in der Welt des Digital Trust auf dem Laufenden zu halten. 

Warum ist Digital Trust wichtig?

Digital Trust ist entscheidend, weil es Sicherheit, Datenschutz und Glaubwürdigkeit in der digitalen Welt gewährleistet. Es fördert Innovation, Wachstum und die Bindung von Kunden, indem es unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften eine vertrauenswürdige Beziehung schafft. Insgesamt ist Digital Trust ein Grundpfeiler für den Erfolg in der digitalen Ära. 

 

Die ISACA Europe Conference 2023

Der Auftakt der Konferenz erfolgte mit einem beeindruckenden Vortrag von Rachel Botsman, einer Expertin auf dem Gebiet Digital Trust und Innovation. Die Konferenz präsentierte eine Vielzahl von Fachvorträgen zu Themen wie künstliche Intelligenz, Vertrauen, Auditing, Cybersicherheit und vieles mehr. Diese boten unseren Beratern nicht nur wertvolle Einblicke, sondern trugen dazu bei, ihre Kenntnisse zur Welt des Digital Trust und der Cybersecurity auf dem aktuellen Stand der Technologie zu halten. 

Zusätzlich zu den spannenden Vorträgen und Diskussionen war der rege Austausch mit den anderen Fachbesuchern und Speakern der Konferenz eine Bereicherung. Es war inspirierend, so viele gleichgesinnte Individuen zu treffen, die sich leidenschaftlich für die Themen und Herausforderungen der Zukunft wie beispielsweise Digital Trust und künstliche Intelligenz engagieren.  

Alles in allem war die ISACA Konferenz in Dublin ein voller Erfolg. Unsere Berater haben wertvolle Kontakte geknüpft und ihr Wissen vertieft. Wir  freuen uns bereits auf die nächste Konferenz im kommenden Jahr in Phoenix.

Weitere News

Anwendung Generativer KI in der Validierung von Risikomodellen bei Finanzinstituten - Teil zwei

Im ersten, von insgesamt zwei Artikeln, haben wir die grundlegenden Herausforderungen und Rahmenbedingungen des KI-Einsatzes beleuchtet. In diesem zweiten Artikel betrachten wir konkrete Anwendungsfälle sowie ihre Implikationen.

Anwendung Generativer KI in der Validierung von Risikomodellen bei Finanzinstituten

Erfahren Sie, wie Generative KI die Validierung von Risikomodellen bei Banken revolutionieren kann. Wir erläutern Möglichkeiten zur angemessenen Anwendung Generativer KI in der Validierung von Risikomodellen und zeigen auf, wie Sie damit die Herausforderungen in der Validierung meistern können, ohne resultierende Risiken zu ignorieren.

Herausforderungen bei der Umsetzung eines ISMS nach ISO/IEC 27001 – Teil 5

Der Artikel behandelt die Bedeutung effektiver Kommunikation im ISMS-Umfeld. Er betont die Notwendigkeit klarer und verständlicher ISMS-Dokumente für alle Mitarbeiter und weist auf die Wichtigkeit hin, Fachbereiche frühzeitig einzubinden und ihre Bedenken zu berücksichtigen.